Hochschule Darmstadt - Fb Informatik

Drucken| Layout| Design| Schriftgröße English|
Modulbeschreibung
Modul:IT-Recht und Datenschutz

IT-Law / Data Protection Law

Belegnummern:30.7214 [IT-Law / Data Protection Law (english) 30.7218]
Sprache:deutsch
Zuordnung:Bachelor 2014 - 2. Semester
Bachelor dual KESS 2014 - 1. Semester
Bachelor dual KITS 2014 - 1. Semester
Bachelor dual KoSI 2014 - 1. Semester
Bachelor KMI 2014 - 4. Semester
Lehrform:V = Vorlesung
SWS:2
CP:2.5
Prüfung:Klausur
Anmeldung zur Prüfung:explizit und unabhängig von der Belegung
Häufigkeit des Angebots:jedes Semester (zuletzt im WS 2019/2020)
Lernziele:A. IT-Recht:
Die Studierenden lernen die Grundlagen des Rechts der Informationstechnologie und des Geistigen Eigentums einschließlich der gängigen Lizenzmodelle, der Verwertungsmöglichkeiten für Software und zugehörige Dienstleistungen sowie der Risiken bei der Rechtsdurchsetzung. Sie kennen die bei zugehörigen Vertragsgestaltungen zu beachtenden Regelungspunkte.

B. Datenschutz:
Lernergebnisse sind die Grundkenntnisse des Datenschutzrechts (BDSG, TMG) im IT-Bereich, die Fähigkeit zur eigenständigen Lösung einfacher Fälle und Kenntnisse der besonderen Fragen der Anwendung des Datenschutzrechts auf Fallgestaltungen der elektronischen Datenverarbeitung (Cloud Computing, Social Media, internationaler Datentransfer). Weiterhin sind die Studierenden in der Lage, Grundkenntnisse der Schnittstellen zur IT-Sicherheit (§ 9 BDSG) zu verstehen und anzuwenden.
Lehrinhalte:A. IT-Recht
  • Grundlagen des Zivilrechts und der Rechtsdurchsetzung: Vertragsrecht, Strafvorschriften betreffend Geistiges Eigentum, Strategie der Rechtsdurchsetzung
  • Geistiges Eigentum, Schwerpunkt Software und IT: Urheberrecht, Patentierungen, Markenrecht, Know-How, Lizenzrecht und Vertragsgestaltung: Urheberrechtlich zulässige Klauseln der Softwarelizenzierung (Eula, Weitergabeverbote), AGB-Recht, Gestaltungsspielräume.
B. Datenschutz:
  • Grundbegriffe und Grundlagen des Datenschutzrechts
  • Datenschutz im öffentlichen/nicht-öffentlichen Bereich
  • Datenschutz im Geschäftsverkehr/betrieblicher Datenschutz/betrieblicher Datenschutzbeauftragte
  • Rechte der Betroffenen
  • Datenschutz im elektronischen Bereich mit aktuellen Fallgestaltungen
Literatur:
  • Chiampi-Ohly, Diana: SoftwareRecht: Von der Entwicklung zum Export; Fachhochschulverlag Frankfurt a.M., 2.A. Frankfurt a.M. 2013;
  • Gola, Peter, Reif, Yvette: Praxisfälle Datenschutzrecht, Datakontext Verlag, 1. A. Heidelberg 2013;
  • Härting, Niko: Internetrecht, Dr. Otto Schmidt Verlag, 4.A. Köln 2012;
  • Redeker, Helmut: IT-Recht, C.H. Beck Verlag, 5.A. München 2012;
  • Taeger, Jürgen: Einführung in das Datenschutzrecht, Fachmedien Recht und Wirtschaft Verlag, 1.A. München 2013.
Arbeitsformen / Hilfsmittel:Gesetzestexte: BDSG, TMG, BGB, UrhG
Modulverantwortung:Thomas Wilmer
Freigabe ab:WS 2014/2015
Angebot im WS 19/20:A: Schick
B: Schick

[Fachbereich Informatik] [Hochschule Darmstadt]
© 2008 - 2019 FBI OBS Team. Alle Rechte vorbehalten.