Hochschule Darmstadt - Fb Informatik

Drucken| Layout| Design| Schriftgröße English|
Modulbeschreibung
Modul:Hausarbeit zu einem aktuellen Thema der Informatik

Homework

Belegnummern:82.7330 [PVL 82.7331]
Sprache:deutsch
Zuordnung:Bachelor dual KITS 2021 - 3. Semester
Bachelor dual KoSI 2021 - 3. Semester
Lehrform:S = Seminar
SWS:2
CP:5
Anmeldung zur Prüfung:implizit durch die Belegung
PVL (z.B. Praktikum):unbenotet
  • Teilnahme an Seminarmeetings
  • Hochschulinterne Veröffentlichung der Exposés
  • Teilnahme an Reflexionsworkshop
Häufigkeit des Angebots:jährlich (bisher nicht angeboten)
Belegvoraussetzung:Mindestens 50 ECTS aus den ersten beiden Semestern gemäß Curriculum müssen erbracht sein.
Lernziele:Die Studierenden sind in der Lage,
  • unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Kriterien an Aufbau und Struktur, selbstständig wissenschaftliche Texte zu einem ausgewählten Themengebiet der Informatik zu verfassen.
  • sich selbstständig in wissenschaftliche Publikationen einzuarbeiten, um sich einen Überblick zu bestimmten Themenkomplexen der Informatik zu verschaffen.
  • selbständig recherchierte Literatur zu vergleichen, aufzuarbeiten, einen eigenen Lösungsvorschlag textlich darzustellen und fachlich überzeugend zu begründen.
  • wissenschaftliche Fragestellungen in Form eines Exposés zu verschriftlichen.
  • wissenschaftliche Exposés zu beurteilen, um konstruktive Kritik struktureller und fachlicher Natur äußern zu können.
  • die eigene Leistung auszuformulieren und vergleichend zu diskutieren.

Darüber hinaus dient das Modul den Studierenden als erste Vorbereitung auf die Erstellung der Bachelorarbeit.
Lehrinhalte:Das Thema der Ausarbeitung wird in Abhängigkeit der thematischen Ausrichtung des gleichzeitig zu belegenden Moduls "Praxisprojekt 1 - Arbeiten im Team" definiert. Im Rahmen des Seminars erarbeiten sich die Studierenden in Begleitung der Lehrperson eine individuelle wissenschaftliche Fragestellung, die in einem Exposé verschriftlicht und hochschulintern veröffentlicht wird. Ein gruppenübergreifender Workshop gegen Mitte des Semesters, an dem alle Studierenden, die in einem Semester das Modul belegen, teilnehmen, dient den Studierenden zur Reflexion des erarbeiteten Exposés. Hierbei geben sich Studierende in Kleingruppen gegenseitig Feedback zu ihren Exposés. Nach Diskussion und Verfeinerung der Exposés wird anschließend die wissenschaftliche Fragestellung in Form einer durch die Lehrperson benoteten Hausarbeit bearbeitet.
Literatur:
  • Balzert, Helmut; Schröder, Marion; Schäfer, Christian; Wissenschaftliches Arbeiten: Wissenschaft, Quellen, Artefakte, Organisation, Präsentation; 2. Aufl.; W3L GmbH; 2011.
  • Franck, Norbert; Die Technik wissenschaftlichen Arbeitens: Eine praktische Anleitung; 16.Aufl.; UTB; 2011.
  • Themenspezifische aktuelle Literatur.
Modulverantwortung:Studiendekan
Freigabe ab:WS 2022/2023

[Fachbereich Informatik] [Hochschule Darmstadt]
© 2008 - 2022 FBI OBS Team. Alle Rechte vorbehalten.