Hochschule Darmstadt - Fb Informatik

Drucken| Layout| Design| Schriftgröße English|
Modulbeschreibung
Modul:Grundlagen der diskreten Mathematik

Introduction to Discrete Mathematics

Belegnummern:30.7116 [PVL 30.7117]
Sprache:deutsch
Zuordnung:Bachelor 2014 - 1. Semester
Bachelor dual KESS 2014 - 1. Semester
Bachelor dual KITS 2014 - 1. Semester
Bachelor dual KoSI 2014 - 1. Semester
Bachelor KMI 2014 - 1. Semester
Bachelor 2007 - 1. Semester
KoSI 2007 - 1. Semester
Lehrform:V+Ü = Vorlesung+Übung
SWS:3+1
CP:5
Prüfung:Klausur
Anmeldung zur Prüfung:explizit und unabhängig von der Belegung
PVL (z.B. Praktikum):unbenotet (Erfolgreiche Bearbeitung der Hausaufgaben)
Häufigkeit des Angebots:jedes Semester (zuletzt im SS 2019)
Lernziele:Die Studierende lernen für höhere Informatikkurse wichtige Begriffe und Strukturen der diskreten Mathematik kennen. Sie erlernen grundlegende mathematische Arbeitsweisen und Fertigkeiten. So können sie Mengen und Relationen beschreiben, rekursive Folgen klassifizieren und die elementaren Grundlagen der Kombinatorik anwenden. Die Studierenden sind in der Lage, einfache Verschlüsselungsalgorithmen mittels modularer Arithmetik selbstständig durchzuführen, womit die Grundlagen der Kryptologie und Datensicherheit gelegt werden.
Lehrinhalte:
  • Mengen, Relationen
  • Teilbarkeit, größter gemeinsamer Teiler (ggT), euklidischer Algorithmus, modulare Arithmetik
  • Funktionen, Folgen, Reihen
  • Kombinatorik: Permutationen, Binomialkoeffizienten
  • Boolesche Algebra
Literatur:G. Teschl & S. Teschl: Mathematik für Informatiker, Band 1, Springer, 2013.
M. Brill: Mathematik für Informatik. 2. Auflage, Hanser Verlag, 2005.
Arbeitsformen / Hilfsmittel:Seminaristischer Unterricht, Übungen, Hausaufgaben
Modulverantwortung:Julia Kallrath
Freigabe ab:WS 2014/2015
Angebot im SS 19:A: Hechler,N. / Tutor
B: Kallrath
Angebot im WS 19/20:A: Piat / Tutor
B: Piat / Tutor
C: Hechler,N. / Tutor
D: Hechler,N. / Tutor

[Fachbereich Informatik] [Hochschule Darmstadt]
© 2008 - 2019 FBI OBS Team. Alle Rechte vorbehalten.