Hochschule Darmstadt - Fb Informatik

Drucken| Layout| Design| Schriftgröße English|
Modulbeschreibung
Modul:Effektive Agile Softwareprojekte in der Industriellen Praxis

Effective Agile Software Projects in Industrial Practice

Belegnummer:30.2668
Sprache:deutsch
Zuordnung:Bachelor 2021 - Wahlpflichtkatalog I
Bachelor dual KITS 2021 - Wahlpflichtkatalog I
Bachelor dual KoSI 2021 - Wahlpflichtkatalog I
Bachelor KMI 2021 - Wahlpflichtkatalog I
Bachelor 2014 - Katalog I: Anwendungs- und systemorientierte Module
Bachelor dual KoSI 2014 - Katalog I: Anwendungs- und systemorientierte Module
Bachelor KMI 2014 - Katalog I: Anwendungs- und systemorientierte Module
Lehrform:VP = Vorlesung mit integriertem Praktikum
SWS:4
CP:5
Prüfung:Klausur
Anmeldung zur Prüfung:explizit und unabhängig von der Belegung
Häufigkeit des Angebots:jährlich (zuletzt im SS 2023)
Erforderliche Vorkenntnisse:Grundlegende Kenntnisse auf Bachelorniveau in Programmierung, objektorientierter Analyse und Design und Software Engineering sowie idealerweise in Projektmanagement.
Vorheriger erfolgreicher Abschluss der Module "Programmieren1 und 2" sowie "Objektorientierte Analyse und Design" ist Voraussetzung.
Vorherige Belegung des Moduls "Software Engineering" ist stark empfohlen.
Vorherige oder parallele Belegung des Moduls "Projektmanagement" ist empfohlen.
Lernziele:Solides Verständnis über die Anwendung der Methoden der Softwaretechnik in der industriellen Praxis mit Schwerpunkt in den Aspekten Agilität, Produktivität, Effizienz und Effektivität.
Kompetenz zur Auswahl, ggf. Anpassung und eigenständigen Anwendung der wichtigsten industriell nachgewiesenen Best Practices der unter Lehrinhalt genannten Aufgabenbereiche folgender Domänen im Software Engineering:
  • Vorgehensstrategie
  • Requirements und Analyse
  • Architektur und Design
  • Entwicklung
  • Test
  • Infrastruktur und Betrieb
  • Projektmanagement
Lehrinhalte:Best Practices aus folgenden Aufgabenbereichen:
  • Vorgehensstrategie: Grundstrategie festlegen, Projektkontext analysieren, PM-Methode festlegen, Abwicklungsform festlegen, Projektinhalt verstehen, Zusammenarbeit gestalten
  • Requirements & Analyse: Fachlich kommunizieren, Anforderungen verstehen, Anforderungen verwalten, Fachlichkeit spezifizieren, Fachliches Umfeld managen
  • Architektur & Design: Architektur als Disziplin verstehen, Orientierung geben und Leitplanken etablieren, Anforderungen berücksichtigen, Lösungsarchitektur entwerfen, Architektur dokumentieren und kommunizieren, Architektur prüfen und bewerten, Architekturrisiken begegnen
  • Entwicklung: Entwicklung als Disziplin verstehen, Feindesign erstellen, Code schreiben, Codequalität sichern, Code dokumentieren
  • Test: Teststrategie definieren, Test planen und vorbereiten, Manuell testen, Automatisiert testen, Test strukturieren, dokumentieren und auswerten, Testqualität sicherstellen
  • Infrastruktur & Betrieb: Entwicklung und Betrieb integrieren, Entwicklungsumgebung bereitstellen, Betriebsinfrastruktur bereitstellen, Abläufe automatisieren, Software betreiben
  • Projektmanagement: Projektmanagement als Disziplin verstehen, Projekt planen und kalkulieren, Projekt überwachen, Umfang kontrollieren, Risiken kontrollieren, Umfeld kontrollieren, Kommunizieren im Projekt, Führen im Projekt
Literatur:Die Veranstaltung ist "Self Contained", d.h. ohne zusätzliche Literatur komplett verständlich. Die im folgenden aufgeführte umfangreiche Literatur ist "Secondary Reading" und kann optional zur Vertiefung studiert werden.
Requirements und Analyse:
  • Dean Leffingwell: Agile Software Requirements. Addison-Wesley, 2011
  • International Institute of Business Analysis: Agile Extension to the BABOK® Guide. IIBA und Agile Alliance, 2013
  • Peter Hruschka: Business Analysis und Requirements Engineering: Produkte und Prozesse nachhaltig verbessern. Hanser Verlag, 2014
  • Chris Rupp: Requirements-Engineering und -Management: Aus der Praxis von klassisch bis agil. Hanser Verlag, 2014
  • International Institute of Business Analysis: Leitfaden zum Business Analysis Body of Knowledge® - BABOK® Guide 3.0. IIBA, 2015
  • Jeff Patton: User Story Mapping: Die Technik für besseres Nutzerverständnis in der agilen Produktentwicklung. O'Reilly, 2015
  • Johannes Bergsmann: Requirements Engineering für die agile Softwareentwicklung: Methoden, Techniken und Strategien. dpunkt.Verlag, 2. Auflage, 2018
Architektur und Design:
  • Martin Fowler: Patterns of Enterprise Application Architecture. Eddison Wesley, 2002
  • Michael T. Nygard: Release It!: Design and Deploy Production-Ready Software. O'Reilly, 2018
  • Stefan Toth: Vorgehensmuster für Software-Architektur: Kombinierbare Praktiken in Zeiten von Agile und Lean. Hanser Verlag, 3. Auflage, 2019
  • Gernot Starke: Effektive Softwarearchitekturen - Ein praktischer Leitfaden. Hanser Verlag, 9. Auflage, 2020
  • Stefan Zörner: Software-Architekturen dokumentieren und kommunizieren: Entwürfe, Entscheidungen und Lösungen nachvollziehbar und wirkungsvoll festhalten. Hanser Verlag, 3. Auflage, 2021
Entwicklung:
  • Robert C. Martin: Clean Code: A Handbook of Agile Software Craftsmanship. Prentice Hall, 2008
  • Robert C. Martin: Agile Software Development, Principles, Patterns, and Practices. Pearson, 2013
  • David Thomas, Andrew Hunt: The Pragmatic Programmer: Journey to Mastery. 20th Anniversary Edition, Addison Wesley, 2019
Test:
  • Andreas Spillner, Tilo Linz: Basiswissen Softwaretest. Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester - Foundation Level nach ISTQB®-Standard. dpunkt.Verlag, 6. Auflage, 2019
  • Lisa Crispin, Janet Gregory: Agile Testing: A Practical Guide for Testers and Agile Teams. Addison-Wesley, 2008
  • Lisa Crispin, Janet Gregory: More Agile Testing: Learning Journeys for the Whole Team. Addison-Wesley, 2014
Umgebung und Betrieb:
  • Jez Humble, David Farley: Continuous Delivery: Reliable Software Releases through Build, Test, and Deployment Automation. Addison-Wesley, 2010
  • John Gilbert: Cloud Native Development Patterns and Best Practices: Practical architectural patterns for building modern, distributed cloud-native systems. Pact Publishing, 2018
  • Nane Kratzke: Cloud-Native Computing. Software Engineeering von Diensten und Applikationen für die Cloud. Hanser Verlag, 2021
  • Gene Kim, Jez Humble, Patrick Debois, John Willis: The Devops Handbook: How to Create World-class Agility, Reliability, & Security in Technology Organizations. IT Revolution Press, 2021
Vorgehensstrategie und Projektmanagement:
  • Tom DeMarco: Der Termin. Ein Roman über Projektmanagement. Hanser Verlag, 1998
  • Hans-Jürgen Plewan, Benjamin Poensgen: Produktive Softwareentwicklung: Bewertung und Verbesserung von Produktivität und Qualität in der Praxis. dpunkt.Verlag, 2011
  • Jeff Sutherland: Scrum: The Art of Doing Twice the Work in Half the Time. Random House, 2015
  • Malte Foegen, Christian Kaczmarek: Organisation in einer Digitalen Zeit: Ein Buch für die Gestaltung von reaktionsfähigen und schlanken Organisationen mit Hilfe von Scaled Agile & Lean Mustern. Wibas GmbH, 2016
  • Gene Kim, Kevin Behr, George Spafford: The Phoenix Project: A Novel About IT, DevOps, And Helping Your Business Win. IT Revolution Press, 2018
  • Ursula Kusay-Merkle: Agiles Projektmanagement im Berufsalltag: Für mittlere und kleine Projekte. Springer Gabler, 2018
Arbeitsformen / Hilfsmittel:Inverted Classroom, d.h. Lehrinhalte als Videos und entsprechende Slides (80-100 separate Wissens-Bausteine), Plenary Sessions zur Vertiefung und Interaktion sowie für die Praktikumsanteile
Modulverantwortung:Markus Voß
Freigabe ab:SS 2023
Angebot im SS 24:Voß

[Fachbereich Informatik] [Hochschule Darmstadt]
© 2008 - 2024 FBI OBS Team. Alle Rechte vorbehalten.