Hochschule Darmstadt - Fb Informatik

Drucken| Layout| Design| Schriftgröße English|
Modulbeschreibung
Modul:Grundlagen des Qualitätsmanagements

Principles of Quality Management

Belegnummer:30.2318
Sprache:deutsch
Zuordnung:Bachelor 2014 - Katalog I: Anwendungs- und systemorientierte Module
Bachelor dual KoSI 2014 - Katalog I: Anwendungs- und systemorientierte Module
Bachelor KMI 2014 - Katalog I: Anwendungs- und systemorientierte Module
Bachelor 2007 - Vertiefung AE: Application Engineering
Bachelor 2007 - Vertiefung WI: Wirtschaftsinformatik
Bachelor 2007/2004/2002/99 - Wahlpflichtfächer aus dem Informatikbereich
KoSI 2007 - Vertiefung AE: Application Engineering
KoSI 2007 - Vertiefung WI: Wirtschaftsinformatik
KoSI 2007/2004/2003/2002/99 - Wahlpflichtfächer aus dem Informatikbereich
Lehrform:V = Vorlesung
SWS:2
CP:2.5
Prüfung:Klausur
Anmeldung zur Prüfung:explizit und unabhängig von der Belegung
Häufigkeit des Angebots:jedes Semester (zuletzt im SS 2019)
Lernziele:Die Studierenden kennen theoretische Grundlagen und praxisbezogene Methoden und Verfahren des Qualitätsmanagements.
Sie kennen die Aufgaben des Qualitätsmanagements bei der Durchführung von Projekten, bei Linienaufgaben und bei der Erbringung von Dienstleistungen im DV- und IT-Umfeld.
Die Studierenden kennen Maßnahmen zur Qualitätssicherung im laufenden Produktionsbetrieb.
Darüber hinaus werden verschiedene Themen des Qualitätsmanagements vertieft und Methoden, Verfahren und Lösungsbeispiele aus der Praxis dargestellt.
Der/die Studierende besitzt mit Abschluss der Vorlesung Grundkenntnisse des Qualitätsmanagements im Informatikumfeld und kann diese einordnen und in einfachen Situationen anwenden.
Lehrinhalte:
  • Geschichte der Qualität und des Qualitätsmanagements
  • Bedeutung der Qualität im Unternehmen
  • Grundlagen des QM
  • 7 Qualitätswerkzeuge
  • 7 Managementwerkzeuge
  • Normative Qualitätsmanagementsysteme, z.B.
    • DIN EN ISO 9000
    • TQM Systeme/Strategische Qualitätsprogramme
    • EFQM
    • SPICE/CMMI
    • ITIL
  • Operational Excellence
  • Integrierte Management Systeme
  • Compliance Management
  • Produkt- und Produzentenhaftung
  • Projektmanagement
Literatur:
  • G. Benes, P. Groh: Grundlagen des Qualitätsmanagements; Carl Hanser Verlag; 2012
  • J. Ensthaler: Produkt- und Produzentenhaftung; Pocket Power, Carl Hanser Verlag, 2006
  • Th. Hummel, Ch. Malorny: Total Quality Management; Pocket Power, Carl Hanser Verlag, 2011
  • G. Kamiske: Handbuch QM-Methoden: Die richtige Methode auswählen und erfolgreich umsetzen, Carl Hanser Verlag, 2013.
  • W. Masing: Handbuch Qualitätsmanagement, Carl Hanser Verlag, 2007
  • E. Wallmüller: Software Quality Engineering: Ein Leitfaden für bessere Software-Qualität; Carl Hanser Verlag, 2011.
Arbeitsformen / Hilfsmittel:seminaristische Vorlesung
Skript und weitere Unterlagen auf den Webseiten der Dozenten
Modulverantwortung:Urs Andelfinger
Freigabe ab:WS 2014/2015
Angebot im SS 19:Gebelein

[Fachbereich Informatik] [Hochschule Darmstadt]
© 2008 - 2019 FBI OBS Team. Alle Rechte vorbehalten.